Ihr Perfekter Urlaub in der Vulkaneifel

Im Ferienhaus Vulkaneifel

Herzlich Willkommen auf unserer Seite .Wir freuen uns das Sie Urlaub in der schönen Vulkaneifel machen möchten. Sie finden auf unseren Seiten alle wichtigen Informationen über unser  Ferienhaus

Wir bieten Ihnen in unserem Ferienhaus Platz für 6 Personen.Das Haus wurde im Jahre 2012 gerade neu renoviert.Es stehen Ihnen auch eine Komplett eingerichtete Küche zur verfügung sowie ein großer Garten wo Sie gemütlich Grillen und die Ruhe genießen können.

All INKLUSIVE- keine Zusatzkosten

Unsere Preise sind transparent und fair gehalten.Wir möchten Ihnen einen schönen und erholsamen Urlaub ermöglichen.Unsere Preise sind daher inclusiver aller Nebenkosten für Sie berechnet.Sie brauchen keine Zusatzkosten für Strom,Wasser , Bettwäsche bei uns tragen.

Freizeitangebote & Sehenswürdigkeiten

Die Vulkaneifel hat viel  zu bieten für Wanderer , Radtfahrer aber auch im anderen Bereichen bietet ein Urlaub in der Vulkaneifel viel Abwechslung.

Eines der  Hauptmerkmale der Vulkaneifel sind nartürlich die Maare. Es gibt 10 Maare die heute noch zu sehen sind . Da wären :

  • Die 3 Maare um Daun
  • Pulvermaar bei Gillenfeld
  • Holzmaar bei Gillenfeld
  • Aber Meerfelder (Meerfeld)
  • Aber Ulmener
  • Jungferweiher
  • Eichholzmaar

Das sagten unsere Gäste

Es war ein wunderschöner Urlaub Das Haus war wie in der Werbung beschrieben, die Gastgeber waren sehr freundlich und engagiert, uns vor Ort einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Im und um das Haus herum war alles da, was man sich für einen entspannten, abwechslungsreichen Urlaub vorstellt .
Dagmar Heisser
Hamburg
Alles im Haus war wie verprochen, aber die Aussicht war schöner als wir erwarten haben. Wir haben es sehr genossen.
Kai Rese
Wuppertal

Urlaub im Ferienhaus Vulkaneifel

Allgemeine Infos über die Vulkaneifel

Die Vulkaneifel erstreckt sich vom Rhein bis zur Wittlicher Senke. Sie grenzt im Süden und Südwesten an die Südeifel, im Westen an die luxemburgischen und belgischen Ardennen und im Norden an die Nordeifel mit demHohen Venn. Im Osten bildet der Rhein die geografische Grenze, der Vulkanismus überschreitet diesen nicht.

Die Vulkaneifel wird naturräumlich in drei Teile gegliedert:

  • Vulkanische Westeifel (Verbandsgemeinden Manderscheid, Daun, Gerolstein, Obere Kyll, Hillesheim ohne die Gemarkung Nohn),
  • Vulkanische Hocheifel (Verbandsgemeinden Adenau, Kelberg, Ulmen und Gemarkung Nohn),
  • Vulkanische Osteifel (Verbandsgemeinden Brohltal, Vordereifel, Mendig, Maifeld, Pellenz)